März 2010

Ausflug in die Wilhelma

30.03.2010 17:48

tl_files/CONTENT/gfx/Aktuelles/2010/0310Wilhelma/DSCF0180.JPG

Am 29.03.09 konnte die Grundschulklasse 2/3/4 die Wilhelma in Stuttgart besuchen. Die inzwischen auf acht Schüler angewachsene Klasse, Frau Wagner und Herr Stang starteten bereits um 8.00 Uhr vom Waldhaus mit dem heimeigenen Transporter. Die Exkursion war schon lange geplant; bereits vor vier Wochen wurde im Fach Deutsch aus einem selbst erstellten Tiersteckbrief eine ausführliche Tierbeschreibung geschrieben. Leider war das Wetter damals für Exkursionen ungeeignet, so dass man diesen Termin wählte.
Mit Vesper, Regenjacken und vor allem enormen Tatendrang wurde die Wilhelma erobert. Menschenaffen, Tiger, Schlangen, Elefanten, Nashörner und viele andere Tierarten konnten bestaunt und beobachtet werden.
Auffallend war die durchweg harmonische Atmosphäre in der Gruppe, obwohl zusätzliche Reisestrapazen durch einen kleinen Umweg auf der Hinfahrt und einen Riesenstau auf der Rückfahrt entstanden waren.
Die Grundschulklasse bedankt sich bei allen Personen, die diesen Ausflug ermöglichten.

Tag der Berufsinformation des Handwerks

12.03.2010 17:24

tl_files/CONTENT/gfx/Aktuelles/2010/sonstiges/0310Berufsinfo3.jpg

Am 10. März 2010 besuchten die Klassen H 7/8 und F 8/9 die Bildungsakademie der Handwerkskammer Karlsruhe, um sich über eine Vielzahl von Ausbildungsberufen zu informieren. In den einzelnen Werkstätten wurden die Berufe sehr anschaulich dargestellt und sowohl die anwesenden Meister als auch die Auszubildenden standen den interessierten Schülern gerne und kompetent Rede und Antwort. So fand der ein oder andere Schüler wichtige Impulse für seine spätere Berufswahl. Besonders schön war, dass wir in einigen Werkstätten selber praktisch tätig werden konnten. So durften wir schweißen, lackieren und auch sägen.

Mitmachen-Ehrensache!

07.03.2010 08:06

Waldhausschule arbeitet für UNICEF

Bereits zum fünften Mal haben sich Schüler der Waldhausschule an der Aktion “Mitmachen- Ehrensache” beteiligt und am 7. Dezember, dem “Tag des Ehrenamts” für einen guten Zweck gearbeitet.

tl_files/CONTENT/gfx/Aktuelles/2010/sonstiges/0310Mitmachen.jpeg

Gemeinsam mit Schulleiterin Ursula Grass und Erzieherin Ina Sindermann machte man sich am Freitag, dem 4. März auf den Weg zur Dankesparty in das JUBEZ, Karlsruhe. Oberbürgermeister Heinz Fenrich und Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, unter deren Schirmherrschaft das Projekt stand, sprachen in einer Ansprache an die Jugendlichen ihren Dank für die Teilnahme an der Aktion aus. Nicht nur ein Einblick in die Berufswelt konnte gewonnen werden,  auch wurden viele sinnvolle Projekte mit der ehrenamtlichen Arbeit  unterstützt. 61 Schulen mit über 1000 Schülern haben teil genommen und so kam die stolze Summe von über 27000 € zusammen.

Aus der Waldhausschule beteiligte sich 21 Schüler und konnten somit 669 € für das UNICEF-Projekt “Überleben in Burundi” zur Verfügung stellen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Malscher Betriebe, die den Jugendlichen aus dem Waldhaus Arbeitsplätze für diese gute Sache zur Verfügung gestellt haben!