Dezember 2010

Teilnahme am Aktionstag "Mitmachen Ehrensache".

06.12.2010 21:15

Tischkicker

Auch in diesem Jahr nahmen wieder zahlreiche Schüler der Waldhausschule am 6. Dezember an der Aktion „Mitmachen Ehrensache“ teil. Dabei arbeiteten die Schüler in den unterschiedlichsten Betrieben und Firmen einen Tag lang für einen guten Zweck. Die „Arbeitgeber“ bezahlten einen Stundenlohn von mindestens fünf Euro und so kam auch in diesem Jahr wieder eine größere Spende für das UNICEF-Projekt „Überleben von Kindern in Burundi“ zusammen. In diesem Zusammenhang gilt unser Dank nicht nur unseren fleißigen Arbeitern, sondern auch den vielen Betrieben, die sich oft schon zum wiederholten Male an dieser Aktion beteiligten.

Weihnachtsmann in Laufschuhen

06.12.2010 01:00

Weihnachtsmann

Ganz überraschend besuchte uns der Weihnachtsmann am 6. Dezember. Die Kinder sangen gerade „Klopf, klopf, klopf, wer klopft an unsre Türe an…“, als es laut polternd gegen die Tür schlug. Der Weihnachtsmann besuchte die Klasse F 2 – 4 mit einem voll gefüllten Weihnachtsstiefel. Da sein Rentierschlitten kaputt war, zog er die Laufschuhe an, um alle Kinder besuchen zu können. Die Schüler teilten ihm seine Vorsätze für das kommende Jahr mit und erhielten dann ihre Gabe. Auch ein Geschenk für den 24.12. hatte er mitgebracht. „Niklaus ist ein guter Mann, dem man nicht genug danken kann“ sangen die Schüler zum Abschied. Ich hörte sagen, dass er nächstes Jahr wiederkommen wolle…